Infos

Drogen

Der Verkauf von Drogen wird nicht toleriert.
Dealer fliegen vom Gelände.

Einlass & Beginn

Die Camping Area kann ab Donnerstag 17:00 Uhr geentert werden
Einlass auf das Gelände ab Freitag 15:00 Uhr
Die Mucke läuft ab 17:00 Uhr

Essen & Trinken

Neben unseren Bar´s wird es eine ausgewogene Vielfalt an Essensständen geben.

  •  Vegetarisch.
  •  Deutsche Hausmannskost.
  •  Grill Stand.
  •  Pizza.
  •  Thai Food.
  •  Gutes Frühstück.
Freies Trinkwasser/kostenloses Duschen

Freies Trinkwasser u. kostenlose Duschen wird euch natürlich zur Verfügung gestellt.

Freiwillige Helfer

Wer Lust hat beim Aufbau oder beim Ablauf eines solchen Festivals mitzuwirken oder wer ganz einfach nur den Eintrittspreis sparen möchte, der ist herzlich willkommen und kann gerne mit anpacken.

Folgendes ist dabei zu beachten:

  • Auf den freiwilligen Helfer muss absolut Verlass sein, wir möchetn ausschliesslich mit Menschen zusammen arbeiten, die uns nicht in Stich lassen.
  • Der freiwillige Helfer müsste damit einverstanden sein, lediglich eine Schicht an einem Ihm zugewiesenen Arbeitsplatz zu vollenden.

Wenn du Erfahrung im Aufbau, an der Bar, oder Ähnliches im Veranstaltungsbereich schon mal gemacht hast, macht es Sinn, dieses in der Mail zu erwähnen, sodass wir deine Erfahrung in unserer Planung berücksichtigen können.

support-seifenblasenfestival@live.de

Vielen Dank für deinen Support.

Graffiti

Graffiti Künstler und Schmierfinke werden gebeten
ihre Kunst nicht auf dem Festival zu veröffentlichen.

Wer erwischt wird, wird dazu ermutigt die Gegenstände die er veredelt hat,
wieder zu reinigen.

Ist der Künstler nicht kooperativ wird er geteert, gefedert und als Stock-Maskottchen zur Prime Time auf dem Dancefloor wie ein Wanderpokal herumgereicht.
Anschließend gibt’s an die Backen und er/sie wird der Polizei übergeben.
(Kein Scherz)

Kinder & Hunden

Kindern & Hunden wird der Zutritt auf das Festivalgelände nicht gestattet.

Konfetti

BITTE KEIN KONFETTI !!!

Die Beseitigung von Konfetti auf Wiesen, anderen unbefestigten Plätzen und Wegen,
ist nahe zu unmöglich.

BITTE HALTET DIESE BEDINGUNG UNBEDINGT EIN… Dankeschön.

Liebe deinen Nächsten

Liebe deine Nächsten.
Bitte achtet auf euch selbst und auf eure Mitmenschen.
Seit tolerant und entspannt, zögert nicht anderen zu Helfen, wenn er/sie sich selbst nicht mehr Helfen kann.
Werdet aktiv oder involviert Mitmenschen und Personal, tragt dazu bei, dass wir uns gemeinsam Sicherheit garantieren, sodass es für alle ein sicheres und unvergessliches Wochenende wird.
Vielen Dank dafür.

PA-Anlagen

Eigene PA-Anlagen werden nicht akzeptiert und sofort abgebaut.

Seifentaler

Um schnelle Abläufe an der Bar zu gewährleisten, werden wir den Seifentaler einführen.
Den Seifentaler bekommt ihr auf dem Festival Gelände in der Wechselbude.
Es wird für jedes Getränk den passenden Seifentaler geben.
Der Vorteil besteht darin, das es kein Wechselgeld und auch kein Kopfrechnen gibt,  wir sparen uns zwei Arbeitsschritte und ihr braucht nicht lange für eure Getränke anstehen.
Ein kleiner Vorrat an Seifentaler macht Sinn, natürlich könnt ihr die Seifentaler auch wieder zurück tauschen.

Stetige Kontrolle

Besucher ohne Bändchen müssen das Gelände verlassen.
Das gilt auch für den, der sein Bändchen verloren hat.

Verpflegung

Eigene Getränke sind aufgrund der Auflagen leider nur auf der Camping Area gestattet.

Wertsachen

Um Diebstählen vorzubeugen, möchten wir euch darauf aufmerksam machen, dass ihr eure Wertsachen am Besten am Körper tragt, oder diese im PKW verstauen solltet.

Kostenloses Camping

Zelten ist ab Donnerstag 17:00 Uhr möglich und ist kostenlos.

Bitte beachte dabei folgendes:

  • Zelte nur inner­halb der dafür ausgewiesenen Flächen aufbauen.
  • Rettungs­wege frei­halten
  • Den Anweisungen der Einweiser ist Folge zu leisten.